Sie möchten Ihr Kind zur Erstkommunion/Eucharistie anmelden?

Einmal pro Jahr - meist nach den Sommerferien - werden die infrage kommenden Kinder unserer Pfarrgemeinden bzw. deren Eltern von den Pfarrämtern angeschrieben. In diesem Schreiben wird Ihnen der Termin für einen ersten Informationsabend mitgeteilt, nach dem Sie dann entscheiden können, ob Sie Ihr Kind zur Erstkommunion anmelden möchten. (Bringen Sie dazu bitte unbedingt die Taufurkunde Ihres Kindes mit!)

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, nimmt das künftige Kommunionkind an der mehrmonatigen Kommunionvorbereitung in Groß- und Kleingruppen teil, die gleichzeitig auch auf das Sakrament der Beichte vorbereitet. 

Mehr über das Sakrament der Beichte und der Ersten Heiligen Kommunion erfahren Sie hier. 

 

 

 

   
© Pfarreienverbund Deutz Poll (E.B.)