Sie möchten Ihr Kind in einer unserer Kirchen taufen lassen?

Dann sind folgende Schritte zu gehen:
1. Erfragen Sie im Pfarrbüro St. Heribert oder im Pfarrbüro St. Joseph die Tauftermine.
2. Wählen Sie einen Taufort und einen Termin - die Pfarramtssekretärinnen sagen Ihnen gern, ob Ihr Wunschtermin noch möglich ist.
3. Melden Sie Ihr Kind mindestens sechs Wochen vor dem Wunschtermin im entsprechenden Pfarrbüro an. Dafür bringen Sie bitte mit:
- das Familienstammbuch (falls vorhanden)
- die Geburtsurkunde für kirchliche Zwecke
- die Namen und Adressen der Paten
- von den Paten (einer der Paten muss zwingend katholisch sein) erbitten wir einen aktuellen Patenschein. (Diesen stellt das Wohnortpfarramt des Paten aus.)

Mehr über das Sakrament der Taufe erfahren Sie hier.

   
© Pfarreienverbund Deutz Poll (E.B.)